Trustpilot
Your Cart

Conditions générales de vente

1. Bestellungen
1.1. Geltung der Allgemeinen Verkaufsbedingungen
Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen der ROCO Trading GmbH bei ihren Kunden unter den Internetadressen www.cbddiscounter.at/ www.cbd-discounter.at/ www .cbd-discounter.com/ www.cbd-discounter.de, sofern im Einzelfall nichts anderes vereinbart ist. Kunden sind Personen, die über die vorgenannten Webseiten in eine Geschäftsbeziehung mit der ROCO Trading GmbH treten. Durch die Nutzung der Webseiten erkennt der Kunde an, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Grundlage für die gesamte Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und der ROCO Trading GmbH bilden.

1.2. Personen
unter 18 Jahren dürfen keine Bestellungen aufgeben.

1.3. Zoll-, Ausfuhr- und Außenwirtschaftsbestimmungen
Jeder Kunde muss sich über die in seinem Land geltenden Einfuhr- und Zollbestimmungen informieren. Die Rechtsfolgen, einschließlich aller Folgen einer unzulässigen Versendung der Ware ins Ausland, trägt allein der Kunde.

1.4. Bestellung und Vertragsschluss
Die Darstellung unseres Warenangebotes stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot seitens der ROCO Trading GmbH dar, sondern nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Waren gibt der Verbraucher ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Bestimmungen:

Der Verbraucher gibt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages ab, indem er die in unserem Online-Shop vorgesehene Bestellprozedur durchläuft.

Der Bestellvorgang besteht aus folgenden Schritten:
1. Auswahl der gewünschten Ware
2. Bestätigen Sie in „Mein Warenkorb“ den Button „Bestellen“.
3. Registrierungsdaten für die Bestellung im Onlineshop eingeben (E-Mail-Adresse, Vorname, Nachname, Adresse und Hausnummer, PLZ, Ort, Land, Region)
4. Versandart
auswählen 5 Zahlung auswählen
6. prüfen und Bestellung abschließen
7. AGB akzeptieren
8. kostenpflichtig bestellen (verbindliche Absendung der Bestellung)
9. Mit „Kostenpflichtig bestellen“ gibt der Verbraucher ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb aufgelisteten Waren ab. Mit Abgabe einer entgeltlichen Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als ausschließlich für das Rechtsverhältnis mit der ROCO Trading GmbH geltend an.

10. Die ROCO Trading GmbH bestätigt den Eingang der Bestellung des Verbrauchers durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail, die der Kunde abgeschickt hat. Diese Bestellbestätigungs-E-Mail des Kunden stellt noch keine Annahme des Vertragsangebots durch die ROCO Trading GmbH dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung bei der ROCO Trading GmbH eingegangen ist. Die Bestätigung des abgegebenen Angebots beginnt erst mit der Lieferung der bestellten Ware.

2. Preise und deren Versandkosten
Alle unsere Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und sind automatisch enthalten. Die Versandkosten können je nach In- oder Ausland sehr unterschiedlich sein und müssen zusätzlich zu den jeweils angebotenen Produkten berechnet werden.

3. Widerrufsrecht für Verbraucher
3.1. Widerrufsrecht des Kunden/Verbrauchers
Der Kunde, der Verbraucher im Sinne des Verbraucherschutzgesetzes ist, hat die Möglichkeit, innerhalb von 14 Werktagen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Dem Verbraucher steht ein Widerrufsrecht im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes zu.

3.2 Die Widerrufsfrist für Verbraucher beträgt 14 Kalendertage.
Diese Frist beginnt mit dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Zustelldienst ist, die Ware in Besitz genommen hat. Werden unterschiedliche Waren derselben Bestellung an unterschiedlichen Tagen geliefert, beginnt die Widerrufsfrist von 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Zustelldienst ist, das Eigentum an dem Eigentum erlangt. Der Verbraucher hat die Möglichkeit, seine Widerrufserklärung innerhalb der vorgenannten Frist ohne Angabe von Gründen formlos per E-Mail an office@cbddiscounter.at zu übermitteln. Es steht Ihnen auch frei, eine Rücktrittserklärung per Einschreiben zu versenden:

ROCO Trading GmbH
Mariahilferstraße 1, 2.Stock
A-8020 Graz,
zu schreiben.
Bei bereits geöffneter oder vorsätzlich beschädigter Ware besteht kein Widerrufsrecht.

3.3. Bei Rücktritt vom Vertrag durch den Verbraucher
Der Kunde/Verbraucher hat die erhaltene Ware innerhalb von 14 Tagen auf Kosten der Rücksendung zurückzusenden. Die ROCO Trading GmbH erstattet alle vom Kunden bereits geleisteten Zahlungen einschließlich der Versandkosten.

4. Pflichten des Verbrauchers
Angabe einer E-Mail-Adresse / Änderung der Mitgliedsdaten.
4.1. E-Mail-Adresse
Bei Vertragsschluss ist der Kunde verpflichtet, der ROCO Trading GmbH im Bestellprozess eine aktuelle E-Mail-Adresse anzugeben, über die mit dem Kunden kommuniziert werden kann. Das Mitglied erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass rechtserhebliche Erklärungen der ROCO Trading GmbH (zB Mahnungen) entweder schriftlich per Post an die vom Mitglied angegebene Postadresse oder elektronisch per E-Mail an die vom Mitglied angegebene E-Mail-Adresse gesendet werden können.

4.2. Mitgliedsdaten
Änderungen von vertragsrelevanten Daten wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Bankverbindung hat der Kunde office@cbddiscounter.at mitzuteilen.

5. Zahlungsbedingungen und Zahlungsverzug
Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten
eps-Überweisung / GiroPay
Vorkasse
Bei Zahlung per Vorkasse hat der Verbraucher/Kunde die von ihm erteilte Bestellung innerhalb von 5 Werktagen ab Erhalt der Bestellung auszuführen und zu bezahlen Bestätigung. Erst wenn das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, wird die bestellte Ware versendet.
Nachnahme Wir bieten auch Nachnahme an
.

6. Verwertungs- und Inkassokosten
6.1. Zahlungsverzug
Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, behält sich die ROCO Trading GmbH vor, dem Mitglied Rechnung zu stellen und dem Mitglied die Verzugskosten in Rechnung zu stellen. Dazu gehören neben Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe auch die Kosten einer zweckentsprechenden Rechtsverfolgung, einschließlich Mahn- und Inkassokosten, Gerichts- und Anwaltskosten. Die Mahnkosten betragen jeweils zehn Euro. Nach der zweiten Mahnung leiten wir die Akte an unser zuständiges Inkassobüro weiter.

6.2. Nach Mahnung
Kommt der Kunde trotz Mahnung unter Setzung einer Nachfrist von 5 Werktagen mit der Zahlung eines Betrages schuldhaft in Verzug, ist die ROCO Trading GmbH berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Die ROCO Trading GmbH ist in diesem Fall berechtigt, neben den Verzugszinsen gemäß Ziffer 6.1. einen weiteren Schadensersatz nach den gesetzlichen Vorschriften zu verlangen. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

7. Lieferung bestellter Waren
ROCO Trading GmbH versendet eingehende Bestellungen innerhalb von ein bis zwei Werktagen, nachdem alle Voraussetzungen für einen positiven Abschluss des Kaufvertrages erfüllt sind. Die ROCO Trading GmbH behält sich jedoch das Recht vor, in Ausnahmefällen die Auftragsbearbeitungszeit um eine Woche zu verlängern.

8. Annahmeverweigerung
Die ROCO Trading GmbH behält sich vor, im Falle der Nichtannahme der Ware durch den Kunden auf Erfüllung des Vertrages zu bestehen oder auch vom Kaufvertrag zurückzutreten und dem Kunden alle Rechtsfolgen zu treffen Kosten.

9. Schadensersatzansprüche
Jegliche Schadensersatzansprüche gegen die ROCO Trading GmbH und die mit der ROCO Trading GmbH verbundenen Webseiten sind ausgeschlossen.

10. Eigentumsvorbehalt
Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der ROCO Trading GmbH.

11. Cookies
Wir verwenden Cookies, um unseren Besuchern das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie unsere Website besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

12.
Analyseinformationen Diese Webseite verwendet lokale Analysetools. Nutzerdaten, die an externe Dienste übermittelt werden, werden nur in anonymisierter Form übermittelt.

13. Einwilligung nach § 107 TKG
Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, Nachrichten von der ROCO Trading GmbH oder von der ROCO Trading GmbH hierzu beauftragten Unternehmen zu Werbezwecken gemäß § 107 TKG zu erhalten. Diese Einwilligung kann vom Kunden jederzeit unter office@cbddiscounter.at widerrufen werden.

14. Schlussbestimmungen
14.1. Keine Teilnahme an Verfahren nach dem Alternative Dispute Resolution Act.
Die ROCO Trading GmbH ist zur Teilnahme an alternativen Streitbeilegungsverfahren nach dem Gesetz zur alternativen Streitbeilegung (AStG) nicht verpflichtet und will dies auch nicht.

14.2. Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die
ROCO Trading GmbH ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Die Änderungen werden wirksam, wenn die ROCO Trading GmbH die Änderungen dem Kunden mitteilt, der Kunde die Änderungen zur Kenntnis nehmen kann und ihnen nicht innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Änderungsmitteilung widerspricht.

14.3. Aufrechnungsverbot
Der Kunde/Verbraucher kann nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Forderungen gegenüber der ROCO Trading GmbH aufrechnen.

14.4. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen des Kaufvertrages unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit des Vertrages oder der übrigen Bestimmungen nicht.

14.5 Vertragssprache
Die Vertragssprache ist Deutsch.

14.6. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Graz, Österreich.